Gebäck

-  Schweizer Chäsfüssli  -

 

  • 300 g Mehl
  • 1 Priese Salz
  • 2 Eßl. Milch
  • 150 g Schweizer Käse (gerieben)
  • 75 g Speisestärke
  • 200 g Butter
  • 9 g Backpulver (3 gestr. Teel.
  • ½ Eigelb
  • 1 Msp. Paprika und Pfeffer

  • Außerdem zum Bestreichen:
  • ½ Eigelb
  • 1 Eßl. Milch

  • Zum Bestreuen:
  • Mohn
  • Sesam
  • Kümmel
  • Parmesan
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, auf ein Backblech sieben und mit dem geriebenem Käse vermengen. In der Mitte eine Vertiefung eindrücken, Gewürze, Ei Eigelb und Milch hineingeben und zu einem dicken Brei verarbeiten. Nun die in Stückchen geschnittene Butter draufgeben und alles schnell zu einem gletten Teig verkneten. Dann eine Stunde kalt stellen.
    Die Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und dann den Teig dünn ausrollen und mit einem Ausstecher in "Fußform" ausstechen. Die Plätzchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, zweimal mit der Gabel einstechen, Eibelb und Milch verquirlen und die Plätzchen damit bestreichen, und mit z.B. Mohn bestreuen.
    Backen: bei ca. 175-200C ca. 10 Minuten

    Guten Appetit!



    Graphics Penny Parker

     

    zurück zu
    »
    "Gebäck"
    Top

    zur Startseite